Knigge-Workshop für Berufsschulen "Mit Feinschliff ins Berufsleben" zur Vorbereitung auf das Praktikum in München, Chiemgau und im Tegernseer Tal

Liebe Schulleiter,

liebe Lehrerinnen und liebe Lehrer,

 

gute Umgangsformen sind gefragt und erleichtern den Einstieg ins Berufsleben.

 

Gerne zeige ich deswegen Ihren Schülerinnen und Schülern in meinem Knigge-Kurs, wie sie sich stilsicher im Berufsleben und im Ausbildungsbetrieb wirkungsvoll präsentieren, damit sie als Markenbotschafter und wertvolles Team-Mitglied wahrgenommen werden.

 

Die Teilnehmer/innen erhalten maßgeschneiderte Praxis-Tipps, damit diese selbstbewusst, authentisch und kompetent im Ausbildungsbetrieb auftreten.

 

Mögliche Themenschwerpunkte eines entsprechenden Workshops (zwei mal zwei oder vier Stunden):

  • Kurzer Überblick über das Thema Stil, Knigge und Etikette
  • Begrüßungsrituale im Berufsleben (grüßen und begrüßen, vorstellen und bekannt machen, sich stilvoll verabschieden - wie stelle ich mich selbst als Auszubildender richtig vor?)
  • Duzen und Siezen - wann und wie sowie "Regeln"
  • Small-Talk - die Kunst des kleinen Gesprächs - wie zeige ich ehrliches Interesse?
  • Kommunikation am Telefon
  • E-Mail-Knigge und die schriftliche Konversation
  • Kommunikations-Tipps im Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
  • Umgang mit Lob, Kritik und Feedback
  • Kommunikationsgrundlagen und Kommunikations-Tipps im Umgang mit schwierigen Persönlichkeitstypen
  • Fairplay und der wertschätzend Umgang im Team, mit Kunden und Vorgesetzten
  • Die Macht des erstes Eindrucks: Auftritt und Wirkung im Berufsleben - das angemessene Outfit und Erscheinungsbild im Ausbildungsbetrieb
  • Do's und Don'ts als Auszubildender - Fettnäpfchen vermeiden und "ungeschriebene" Gesetze beachten

 

Nutzen für Ihre Schülerinnen und Schüler:

 

Die Teilnehmer*innen:

  • lernen stilvoll, kompetent und selbstbewusst aufzutreten
  • entwickeln ein Gespür, wie sie sich im Berufsleben angemessen verhalten
  • trainieren, im Team und bei Kunden zu punkten

 

Ablauf und Honorar:

  • Buchung von 1-2 Workshop pro Tag (vormittags eine Klasse und Nachmittags eine Klasse)
  • Bei Buchung von 1 WS pro Tag: 500 € netto, zzgl. 19% MwSt. und Reisekosten,  zzgl. Handouts (können auch in der Schule vervielfältigt werden)
  • Bei Buchung von 2 Workshops pro Tag: 800 € netto, zzgl. 19% MwSt. und Reisekosten, zzgl. Handouts (können auch in der Schule vervielfältigt werden)

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage über das Kontaktformular oder direkt per E-Mail jkp@gekonnt-wirken.de

 

Mit stilvollen Grüßen

Janine Katharina Pötsch

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Meine Referenzen

  • Samuel-Heinicke FOS in München-Pasing